Lohnbuchhaltung Rosenheim

Persönliche Betreuung an unseren Standorten
in Raubling und Prien am Chiemsee

An den Standorten in Raubling und in Prien am Chiemsee im Landkreis Rosenheim bietet SICHTWERK den Service Lohnbuchhaltung Rosenheim mit persönlichem Kontakt und direkter Ansprache. Die regionale Verbundenheit und der persönliche Kontakt zwischen Ihnen und uns als Ihrem Lohnbuchhalter vor Ort sind uns im SICHTWERK sehr wichtig. Wir wollen Verbundenheit und Vertrauen durch persönliche Ansprache und räumliche Nähe mit Lohnbuchhaltung Rosenheim im SICHTWERK erhöhen.

SICHTWERK Raubling

Am Baumgarten 8
83064 Raubling

Telefon: 08035 9683300
E-Mail:

Steuerkanzlei als Dienstleister sichert Zuverlässigkeit und Qualität

Wenn Sie Wert auf Erfahrung, Sicherheit und Qualität in Ihrer Lohnbuchhaltung legen, dann ist SICHTWERK der richtige Ansprechpartner für Sie. Übertragen Sie die Lohnbuchhaltung für Ihre Mitarbeiter an uns. Mit Lohnbuchhaltung Rosenheim im SICHTWERK wenden wir uns insbesondere an Unternehmen und Steuerberaterkollegen in der Region.

Wir unterstützen Sie gerne in allen Bereichen der Lohn- und Gehaltsabrechnung, unabhängig davon, ob Sie erste Überlegungen über die Auslagerung Ihrer Lohnbuchhaltung an einen externen Dienstleister anstellen, oder ob Ihre Lohnbuchhaltung bereits extern erstellt wird und Sie diese nun an eine Steuerkanzlei als Dienstleister übertragen möchten.

Als Spezialisten werden wir auch in Zusammenarbeit mit Steuerberaterkollegen tätig

Auf Grund unserer hohen Spezialisierung auf die Dienstleistung der externen Lohnbuchhaltung erstellen wir diese für Ihr Unternehmen auch ohne, dass Sie weitere Mandate an uns übertragen. An der Zusammenarbeit mit Ihrem Steuerberater ändert sich bezüglich anderer steuerlicher Leistungen nichts.

In gleicher Weise bieten wir Steuerberatern in der Region mit Lohnbuchhaltung Rosenheim im SICHTWERK die Möglichkeit, von unserer Spezialisierung im Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung zu profitieren. Wir übernehmen die externe Lohnbuchhaltung Ihrer Mandanten unter garantiertem Mandatsschutz und entlasten Sie, damit Kapazitäten für Ihr Kerngeschäft freiwerden.

Wirtschaftsstandort Rosenheim

Mit Lohnbuchhaltung Rosenheim im SICHTWERK an den Standorten Prien am Chiemsee und Raubling sind wir am bedeutenden Wirtschaftsstandort Rosenheim vertreten. Rosenheim ist Teil der Metropolregion München und zudem das Wirtschaftszentrum eines Einzugsgebietes mit ca. 500.000 Einwohnern. Auch durch die Lage am Schnittpunkt von Bundesautobahnen und Eisenbahnlinien - München-Innsbruck-Italien und München-Salzburg-Wien - kommt Rosenheim überregionale wirtschaftliche Bedeutung zu. In Rosenheim sind insbesondere Maschinenbau, Bekleidungs-, Holz und Kunststoff verarbeitende Industrie und Informationstechnologie vertreten. Angelegt wurde Rosenheim in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts und erhielt im Jahr 1328 Marktrechte. Seit 1864 ist Rosenheim Stadt.

Geographische Lage und Bevölkerung

Rosenheim liegt im oberbayerischen Alpenvorland in einem landschaftlich sehr schönen und vielbesuchten Fremdenverkehrsgebiet zwischen Chiemsee, Wendelstein und Inntal auf einer Höhe von 440-470 m ü. NN. Die vom Tegernsee Richtung Osten fließende Mangfall mündet in Rosenheim in den Inn. Die Bevölkerungszahl der Stadt Rosenheim wird zum Jahresende 2015 mit 62.324 angegeben. Damit ist Rosenheim nach München und Ingolstadt die drittgrößte Stadt in Oberbayern. Prien am Chiemsee liegt am Westufer des Chiemsees in den Chiemgauer Alpen. Prien am Chiemsee ist ein bekannter Luftkurort und ein beliebtes Urlaubsziel. Außerdem ist Prien am Chiemsee der einzige Kneippkurort Oberbayerns. Raubling liegt ca. 10 km südlich von Rosenheim im Inntal, am Rande der bayerischen Voralpen. Die Landeshauptstadt München ist 60 km, Innsbruck 100 km und Salzburg 80 km entfernt. Der Landkreis Rosenheim mit unseren Standorten in Raubling und Prien am Chiemsee erstreckt sich zwischen Mangfall, Inntal und dem Chiemsee auf einer Fläche von 1.440 qkm im flächengrößten Bundesland Bayern, das sich auf einer Fläche von 70.550 qkm erstreckt. Außerdem ist Bayern mit über 12,6 Millionen Einwohnern nach Nordrhein-Westfalen das Bundesland mit den meisten Einwohnern (Stichtag: 31.12.2014), wobei die Einwohnerzahl Bayerns über die letzten 10 Jahre seit 2005 um ca. 222.000 gestiegen ist.

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer offiziellen Website im-sichtwerk.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …